Personen
Camila Jerico-Daminello

Personen

Camila Jericó- Daminello
Ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin
Camila Jericó- Daminello
Ehemalige wissenschaftliche Mitarbeiterin
  • Zur Person

    Camila Jericó-Daminello war als Gastwissenschaftlerin aus Brasilien von November 2017 bis Dezember 2018 am Institut für Umweltplanung der Leibniz Universität tätig. Währenddessen war sie Stipendiatin der Alexander von Humboldt Stiftung. Camila absolvierte einen Bachelor in Biologie und einen Master of Science in Umweltwissenschaften. In PlanSmart analysierte sie den Nutzen von sozial-ökologischen Netzwerken in Bezug auf die Wahrnehmung von lokalen Akteuren hinsichtlich lokaler Ökosystemleistungen, ökologischen Elementen und ihrer Communitymitglieder. Hierbei untersuchte sie beispielsweise an der Lahn die Zusammenarbeit sowie Koproduktion von Ökosystemleistungen und der Aufrechterhaltung des Ökosystems.
    Nach ihrer Beschäftigung an der Leibniz Universität kehrte sie nach Sao Paulo, Brasilien zurück.