• Zielgruppen
  • Suche
 

Camila Jericó-Daminello

Camila Jericó-Daminello ist eine Gastwissenschaftlerin aus Brasilien, die für ein Jahr am Institut für Umweltplanung der Leibniz Universität tätig ist. Währenddessen ist Stipendiatin der Alexander von Humboldt Stiftung. Camila absolvierte einen Bachelor in Biologie und einen Master of Science in Umweltwissenschaften. In PlanSmart analysiert sie den Nutzen von sozial-ökologischen Netzwerken in Bezug auf die Wahrnehmung von lokalen Akteuren hinsichtlich lokaler Ökosystemleistungen, ökologischen Elementen und ihrer Communitymitglieder. Hierbei untersucht sie beispielsweise an der Lahn die Zusammenarbeit sowie Koproduktion von Ökosystemleistungen und der Aufrechterhaltung des Ökosystems.